Parität Bayern

Zur Startseite
Albert-Schweitzer-Seniorenstift

Kontakt

Albert Schweitzer Seniorenstift
Einrichtungsleitung
Frau Irene Ittner
Eichendorffstr. 41
90491 Nürnberg

undefinedAnfahrt

Tel.: 0911 | 919 67 - 502
Fax: 0911 | 919 67 - 599info(at)albert-schweitzer-seniorenstift.de

Eine Einrichtung der Gemeinnützigen
Paritätischen Altenhilfe Nordbayern GmbH

Stationäre Pflege

Die stationäre Pflege im Albert-Schweitzer-Seniorenstift bietet ausschließlich Pflege im Einzelzimmer. Die Zimmer sind mit einem modernen Pflegebett wohnlich ausgestattet. Jedes Zimmer hat eine eigene Nasszelle und ist an die Schwesternrufanlage angeschlossen.

Die Veranstaltungen des Albert-Schweitzer-Seniorenstifts richten sich an die Bewohner der Pflegestation und des betreuten Wohnens gleichermaßen. Den Bewohnern der Pflegestation steht zusätzlich ein Aufenthaltsraum mit Terrasse zur Verfügung. Wir arbeiten mit den niedergelassenen Ärzten ihrer Wahl zusammen und kümmern uns um die erforderlichen Hilfsmittel.

Das Angebot der Pflegestation umfasst je nach Verfügbarkeit Langzeit- und  Kurzzeitpflege.

Pflegeleitbild

Getragen von der Idee der Parität, d.h. der Gleichheit aller in ihrem Ansehen und ihren Möglichkeiten, arbeitet das Albert-Schweitzer-Seniorenstift ohne konfessionelle und parteipolitische Bindung nach Prinzipien der Toleranz, Offenheit und Vielfalt. Wir bieten den Bewohnern des Albert-Schweitzer-Seniorenstifts die Ihrer Lebenssituation entsprechende Unterstützung unter den Gesichtspunkten der modernen Pflegewissenschaft.

Unsere Pflege basiert auf den Prinzipien der aktivierenden, fördernden Bezugspflege, der das Pflegemodell von Monika Krohwinkel zugrunde liegt.

Wir nehmen Ressourcen bei uns und den Pflegebedürftigen wahr und arbeiten daran, Fähigkeiten zu erhalten und weiter zu entwickeln. Hierzu bieten wir Hilfestellung und sind gleichzeitig bereit selbst Hilfe anzunehmen.

Der tägliche Umgang miteinander ist geprägt von Zuverlässigkeit und Respekt.

Im Rahmen eines umfassenden Qualitätsmanagements beurteilen wir regelmäßig die Wirkung unseres Handelns und arbeiten an einer kontinuierlichen Verbesserung unserer Dienstleistungen.

Pflegequalität entsteht für uns, wenn jeder einzelne Mitarbeiter bei seiner täglichen Arbeit unser Leitbild umsetzt.